Diğer

Von COVID-19 wiederhergestellt? Benötigen Sie einen Coronavirus-Impfstoff? Überprüfen Sie, was die Regierung sagt

Coronavirus-Impfstoff-Laufwerk in Indien, Coronavirus-Impfstoff-AbfrageWährend über die erneute Infektion mit Coronaviren nicht viel bekannt ist, sind in Europa mehrere Fälle aufgetreten.

Abfrage des Coronavirus-Impfstoffs: Während Indien sich der Zulassung von Coronavirus-Impfstoffen und der Umsetzung des Impfplans nähert, tauchen in den Köpfen der Menschen mehrere Fragen auf. Bei über 1 Crore-Menschen, die mit COVID-19 infiziert wurden, stellt sich vor allem die Frage, ob eine zuvor infizierte Person ebenfalls geimpft werden muss. Dies ist insbesondere aufgrund der zuvor in mehreren Ländern verstärkten Gespräche über die Herdenimmunität eine Frage. Das gesamte Konzept der Herdenimmunität basiert auf der Annahme, dass eine Person, die einmal mit Coronavirus infiziert war, aufgrund der Antikörper nicht erneut infiziert wird und diese Zahl schließlich ausreichend groß wird, um die gefährdete Bevölkerung zu schützen.

Abgesehen davon überprüfen die im ganzen Land durchgeführten Serosurveys die Teilnehmer auf Antikörper, um festzustellen, ob sie dem Virus ausgesetzt waren. Da die Impfstoffe auch das Immunsystem dazu veranlassen, diese Antikörper selbst aufzubauen, ist es nur natürlich, dass mehrere Personen verwirrt sind, ob eine zuvor infizierte Person geimpft werden muss oder nicht.

Nun, hier ist, was die indische Regierung gesagt hat.

Coronavirus-Pandemie: Zuvor infizierte Person und Impfung

In einer kürzlich veröffentlichten FAQ zur Impfaktion hat das Ministerium für Gesundheit und Familienfürsorge der Union die Frage aufgenommen, ob ein COVID-19-Patient, der sich erholt hat, geimpft werden muss.

Als Antwort auf diese Frage erklärte das Ministerium, dass es unabhängig von der Vorgeschichte der COVID-19-Infektion für jeden ratsam sei, den Impfplan für COVID-19 zu vervollständigen.

Das Ministerium sagte, dass es beim Aufbau einer starken Immunität gegen die Coronavirus-induzierte Infektion helfen würde. Dies ist wichtig, da mehrere Personen, die dem neuartigen Coronavirus ausgesetzt sind, nicht genügend Antikörper erzeugen können, um die Infektion wirksam zu bekämpfen. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass die bei einer mit COVID-19 infizierten Person erzeugten Antikörper nach zwei bis drei Monaten abzunehmen beginnen. Dies könnte sie für eine erneute Infektion anfällig machen. Während über die erneute Infektion mit Coronaviren nicht viel bekannt ist, sind in Europa mehrere Fälle aufgetreten. Daher ist es wichtig, sich gegen das Virus impfen zu lassen, auch wenn zuvor eine Infektion aufgetreten ist.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı