Diğer

Rohöl bei 55 USD / Barrel, um die Gesamtinflation um 34 Basispunkte zu erhöhen: Barclays

Im Geschäftsjahr 20 belief sich der Gesamtbeitrag des Erdölsektors zur Staatskasse auf 5,6 Mrd. Rupien, von denen 2,2 Mrd. Rupien an die Staaten und der Rest an die Zentralregierung gingen.

Der steigende globale Rohölpreis dürfte laut Barclays die bereits gestiegene Inflation im Land erhöhen. „Wir schätzen, dass ein Anstieg des Rohölpreises um 10 USD / Barrel von 45 USD / Barrel auf 55 USD / Barrel, was einen Anstieg der Pumpe um 5,8 Rs / Liter impliziert, etwa 34 Basispunkte zur Gesamtinflation über drei bis sechs beitragen würde Monate, vorausgesetzt, die Erdölsteuern werden nicht geändert “, so die Analysten von Barclays.

Angesichts beispielloser Steuereinnahmendefizite in diesem Jahr hatte die Zentralregierung die Verbrauchsteuer am 5. Mai um 10 Rupien pro Liter Benzin und 13 Rupien pro Liter Diesel angehoben (nachdem sie im März die Steuern für Benzin und Diesel um 3 Rupien pro Liter angehoben hatte 14). Dies ermöglichte es den Verbrauchern nicht, von den niedrigeren globalen Ölpreisen von 20 bis 30 USD / Barrel in der Zeit von März bis Mai zu profitieren, und trug dazu bei, dass die Verbrauchsteuereinnahmen der Regierung in der Zeit von April bis Oktober jährlich um 41% auf 1,6 Mrd. Rupien stiegen.

Der Rohölpreis hat sich jedoch aufgrund von Produktionskürzungen bei Opec und der Erwartung des Covid-19-Impfstoffs auf den aktuellen Preis von 50 USD / Barrel zurückgekratzt.

“Während es unwahrscheinlich ist, dass die Erholung des Öls Indiens Außenbilanzen destabilisiert, steht die Regierung vor einem neuen Kompromiss zwischen Haushaltsstabilität und klebriger Inflation”, sagte Rahul Bajoria, Chefökonom Indiens bei Barclays. Wenn die Regierung beschließt, die Benzin- und Dieselsteuern um 5,8 Rupien pro Liter zu senken, um die steigenden Rohölpreise auszugleichen, würde dies zu einem Einnahmeverlust von 87.200 Rupien führen.

“Nach unserer Analyse würde dies (Senkung der Kraftstoffsteuern) die Inflation angesichts des aktuellen Inflationsniveaus und der Höhe des Haushaltsdefizits um etwa 56 Basispunkte erhöhen, sich jedoch über einen längeren Zeitraum von einem Jahr erstrecken”, fügte Bajoria hinzu.

Im Geschäftsjahr 20 belief sich der Gesamtbeitrag des Erdölsektors zur Staatskasse auf 5,6 Mrd. Rupien, von denen 2,2 Mrd. Rupien an die Staaten und der Rest an die Zentralregierung gingen. Vom Anteil der Staaten stammten rund 1,8 Mrd. Rupien aus Umsatzsteuer und Mehrwertsteuer auf Benzin und Diesel.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı