Diğer

Kein Kassen-Dhamaka in Kürze: Die BO-Sammlungen für 2020 dürften kaum 500 Rupien erreichen

Produktionshäuser waren nicht in der Lage, zu viele Drehpläne aufzustellen, und obwohl eine Handvoll Filme auf den Boden gegangen sind, könnte es lange dauern, bis wir regelmäßige Freitagsveröffentlichungen sehen.Produktionshäuser waren nicht in der Lage, zu viele Drehpläne aufzustellen, und obwohl eine Handvoll Filme auf den Boden gegangen sind, könnte es lange dauern, bis wir regelmäßige Freitagsveröffentlichungen sehen.

Nach Rekordeinnahmen von über 4.000 Rupien im Jahr 2019 dürften die Kassenbestände für 2020 kaum 500 Rupien erreichen. Mit den Chancen auf einen Impfstoff von Mai bis Juni könnte die Auswahl für Bollywood im Jahr 2021 jedoch besser sein.

Derzeit stehen jedoch nur wenige Veröffentlichungen an. Produktionshäuser waren nicht in der Lage, zu viele Drehpläne aufzustellen, und obwohl eine Handvoll Filme auf den Boden gegangen sind, könnte es lange dauern, bis wir regelmäßige Freitagsveröffentlichungen sehen. In der Tat bleibt der Theaterbesuch sehr gering. „Die Veröffentlichung von Filmen würde von der Art des Publikums abhängen, das die Theater sehen. Die Produktion wurde wieder aufgenommen, aber es gibt noch keine Abholung an der Abendkasse “, sagte Ajit Andhare, COO von Viacom 18Studios, gegenüber FE.

Die Viacom18 Studios haben die Veröffentlichung des Aamir Khan-Stars Laal Singh Chaddha bereits um ein Jahr verzögert und werden voraussichtlich im Dezember 2021 in die Kinos kommen. Die Arbeiten an dem von Taapsee Pannu geführten Shabaash Mithu müssen jedoch noch abgeschlossen werden, sagte Andhare sollte 2021 starten, wenn die Dreharbeiten und die Postproduktion pünktlich abgeschlossen werden. Der Produzent Vipul Shah sagte, die Pandemie habe eine vollständige Neugestaltung des Firmenkalenders mit einem Projekt erforderlich gemacht, das 12 Kurzfilme umfasst, die jetzt auf 2021 verschoben werden.

Shah hofft jedoch, dass sein Sanak, für den die Dreharbeiten in diesem Monat beginnen, Mitte 2021 gezeigt werden kann. Er hofft auch, nächstes Jahr mit der Arbeit an Commando 4 beginnen zu können. “Zwei weitere Filme sind in Arbeit und wenn alles gut geht, sollten sie bald in Produktion gehen”, sagte Shah.

Der Produzent Anand Pandit, der sich für einen OTT-Start (Over-the-Top) für The Big Bull entschieden hat, hat zwei Gedanken über die Veröffentlichung des Thrillers Chehre mit Amitabh Bachchan und Emran Hashmi. Saregama India speichert seine Marathi-Horrorkomödie Zombivli mit großem Budget für die Kinos, aber nur einmal normalisieren sich die Schritte. „Wir sind uns sicher, dass es keine suboptimale Veröffentlichung geben wird, sowohl in Bezug auf die Theaterbelegung als auch in Bezug auf das Marketing. Zombivli sieht ab sofort für einen Kinostart aus, aber wir werden es nicht wissen, bis es passiert “, sagte Vizepräsident Siddharth Anand Kumar.

Ronnie Screwvalas RSVP Movies arbeitet an einer Ernte von 7-8 Filmen, von denen einige auf OTT-Plattformen Premiere haben könnten, während zwei in den Kinos gezeigt werden könnten. Das würde natürlich davon abhängen, ob das Publikum groß genug ist. Bisher gibt es keine Menschenmassen. Obwohl eine Diwali-Veröffentlichung Suraj Pe Mangal Bhari an der Abendkasse eine Eröffnung von knapp 60 bis 65 Lakh schaffte. Die Big-Budget-Filme Sooryavanshi und 83, die sich früher mit Diwali und Weihnachtsveröffentlichungen befassten, haben die Vorführungen auf 2021 verschoben, und es wird davon ausgegangen, dass die Macher das Fenster von Januar bis März in Betracht ziehen.

Rakesh Jariwala, Partner bei EY, sagte, dass die geplante Kassensammlung von 200 bis 300 Rupien für Filme mit großem Budget, die veröffentlicht werden sollen, auf einer normalen Belegung oder Belegung in einem Business-as-usual-Szenario basiert. Angesichts der Tatsache, dass die Theater derzeit nicht den Luxus haben, die Ticketpreise zu erhöhen, und die Auslastung aufgrund von Beschränkungen nur etwa 50% betragen könnte, sind diese Prognosen möglicherweise sehr optimistisch. Jariwala erwartet, dass die Schritte erst wieder hergestellt werden, wenn die Normalität wiederhergestellt ist. Die Aussteller glauben jedoch, dass einige Produzenten bei einem Kinostart bleiben werden, wenn der Anstieg der Infektionen nachlässt (bevor es einen Impfstoff gibt). Indien veröffentlichte 2019 etwa 1.833 Filme in verschiedenen Sprachen, angeführt von Hindi-Filmen.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı