Diğer

India-UK Trade Deal bald? Gespräche auf Kurs, sagt der britische Hochkommissar

Während die Handelsverhandlungen komplexer Natur sind, sagte der neue Hohe Kommissar: „Beide Länder hatten komplementäre Volkswirtschaften und dies ist ein großer Wachstumsbereich.“Während die Handelsverhandlungen komplexer Natur sind, sagte der neue Hohe Kommissar: „Beide Länder hatten komplementäre Volkswirtschaften und dies ist ein großer Wachstumsbereich.“

Angesichts des erwarteten Besuchs des britischen Premierministers Boris Johnson in diesem Jahr arbeiten Beamte aus Indien und Großbritannien daran, ein vorgeschlagenes Freihandelsabkommen zu konkretisieren. In einer Interaktion mit den Medienvertretern sagte Alex Ellis, britischer Hochkommissar für Indien: „Traditionell war Indien nicht sehr begeistert von Handelsabkommen. Es gibt eine Verschiebung und den Wunsch nach bilateralen Handelsabkommen mit Ländern einschließlich Großbritannien. “

Während die Handelsverhandlungen komplexer Natur sind, sagte der neue Hohe Kommissar: „Beide Länder hatten komplementäre Volkswirtschaften und dies ist ein großer Wachstumsbereich.“

Warum das Handelsabkommen?

Nach dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union ist Neu-Delhi an einem Freihandelsabkommen mit diesem Land interessiert. Warum? Denn Großbritannien ist ein wichtiger Handelspartner und auch ein attraktiver Markt für Dienstleister aus Indien.

Berichten zufolge wird Indien im Rahmen eines Frühernteprogramms anstelle von entsprechenden Vorteilen wahrscheinlich einen besseren Marktzugang für Scotch Whisky aus diesem Land gewähren.

G-7

Indien wurde später in diesem Sommer zum G7-Treffen eingeladen. Der Hohe Kommissar äußerte die Hoffnung, dass Premierminister Narendra Modi daran teilnehmen wird.

Laut hochrangigen Beamten gibt es noch keine Klarheit darüber, ob das G7-Treffen persönlich oder im virtuellen Modus stattfinden wird.

Indien war auch für die D-10-Gruppe eingeladen worden (zu der neben der G-7 auch die demokratischen Partner Australien, Südkorea und Indien gehören).

Cairn-Streit:

Auf eine Anfrage hin äußerte der führende britische Diplomat die Hoffnung auf eine rasche Beilegung des Cairn-Streits. Ihm zufolge “war es kein Geheimnis, dass es zwischen den beiden Seiten Diskussionen in dieser Angelegenheit gibt.”

Was ist der Streit?

Indien hat verloren Es geht um rückwirkende Steuern und Indien verliert den internationalen Schiedsfall.

Handelsbeziehungen zwischen Indien und Großbritannien

Beide Länder streben später in diesem Jahr eine verstärkte Handelspartnerschaft an und unterhalten bereits starke und wachsende Handelsbeziehungen. Wie bereits berichtet, hatte der bilaterale Handel zwischen den beiden Ländern vor der globalen Pandemie einen kräftigen Anstieg von 11 Prozent verzeichnet.

In den letzten zehn Jahren hat der bilaterale Handel zwischen den beiden Ländern stetig zugenommen. Der bilaterale Handel zwischen den beiden Ländern hat im Zeitraum 2019-20 15,48 Milliarden US-Dollar erreicht.

Indien und das Vereinigte Königreich führen ebenfalls schnelle Diskussionen über den Abschluss eines umfassenden Migrations- und Mobilitätspartnerschaftsabkommens. Sobald dies abgeschlossen und eingefärbt ist, können sich Studenten und Fachkräfte schneller in beide Richtungen bewegen.

Bildung

Auf eine kürzlich angekündigte Frage zum neuen Graduiertenkolleg antwortete er: „Im Rahmen dieses neuen Graduiertenkollegs können die Studenten nach Abschluss ihres Studiums in Großbritannien arbeiten. Dieses Programm wird einer großen Anzahl indischer Studenten helfen, die davon profitieren werden. “

Beide Seiten sind auch daran interessiert, die Zusammenarbeit im Bereich der Cybersicherheit zu stärken. gemeinsame Verteidigungsproduktion sowie Förderung der Impfstoffproduktion.

Wissen Sie, was ist Cash Reserve Ratio (CRR), Finanzgesetz, Finanzpolitik in Indien, Ausgabenbudget, Zoll? FE Knowledge Desk erklärt diese und weitere Details unter Financial Express Explained. Erhalten Sie auch Live-BSE / NSE-Aktienkurse, den aktuellen Nettoinventarwert von Investmentfonds, die besten Aktienfonds, Top-Gewinner und Top-Verlierer bei Financial Express. Vergessen Sie nicht, unser kostenloses Income Tax Calculator-Tool auszuprobieren.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Biz-Nachrichten und -Updates auf dem Laufenden.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı