Diğer

Die neue Initiative von Google fördert einen datenschutzorientierteren Browser, gibt dem Suchriesen aber auch mehr Leistung

Der Datenschutzfokus kann nur funktionieren, wenn der Prozess partizipativ ist und auch kleinere Werbetreibende mitreden können.  Benutzer müssen auch eine Auswahl haben.  Brave, ein neuer Browsing-Dienst, belohnt Benutzer für die Anmeldung zum Anzeigen von Werbung.Der Datenschutzfokus kann nur funktionieren, wenn der Prozess partizipativ ist und auch kleinere Werbetreibende mitreden können. Benutzer müssen auch eine Auswahl haben. Brave, ein neuer Browsing-Dienst, belohnt Benutzer für die Anmeldung zum Anzeigen von Werbung.

Apple kündigte 2017 an, einen intelligenten Tracking-Schutz bereitzustellen, um zu verhindern, dass Websites Cookies löschen, die länger als 24 Stunden in Betrieb sind. Firefox verbot daraufhin Cookies von Drittanbietern vollständig. Google mag dies zu spät tun, aber angesichts des Marktanteils seines Browsers (Chrome) von 64% könnte der Pivot bedeuten, dass das Cookie-Geschäft zusammenbricht. Google führt das FLoC-Modell (Federated Learning of Cohorts) ein.

In einem Blog im letzten Monat sagte Google, dass FLoC “Cookies von Drittanbietern effektiv ersetzen” kann, indem “mindestens 95% der Conversions pro ausgegebenem Dollar im Vergleich zu Cookie-basierter Werbung” zugelassen werden. Anstatt einzelne Nutzer zu verfolgen, würden die AI & ML-Algorithmen von Google Gruppen von Personen oder Kohorten basierend auf den Sucheinstellungen erstellen.

Derzeit basiert der Tracking-Verlauf auf individuellen Daten. Das neue System würde personenbezogene Daten anonymisieren, was das Tracking erschwert. In diesem Fall liegen die Benutzerdaten und der Browserverlauf außerhalb des Zuständigkeitsbereichs der Werbetreibenden.

So revolutionär FLoC auch klingen mag, es hat seine eigenen Probleme. Die Abhängigkeit von Werbetreibenden von Google wird zunehmen. Obwohl Google gesagt hat, dass das System Open Access sein würde, wurde es von der Branche kritisiert, wie es Versuche durchgeführt hat.

Der Datenschutzfokus kann nur funktionieren, wenn der Prozess partizipativ ist und auch kleinere Werbetreibende mitreden können. Benutzer müssen auch eine Auswahl haben. Brave, ein neuer Browsing-Dienst, belohnt Benutzer für die Anmeldung zum Anzeigen von Werbung.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı