Diğer

Die 6 Mega-IPO-Wetten von SoftBank im Jahr 2021 könnten Masayoshi Son zum Halbgott für Technologie-Startups machen

Das Startup-Unternehmen Policybazaar für Versicherungsaggregatoren strebt in diesem Jahr einen Börsengang an. Fotograf: Kiyoshi Ota / Bloomberg

Masayoshi Son von SoftBank konnte seine Kritiker im Jahr 2020 erfolgreich zum Schweigen bringen, nachdem er sich von WeWorks gescheitertem IPO-Fiasko mit einem Gewinn von rund 10 Milliarden US-Dollar im Dezember aus der Investition in das öffentliche Angebot des Lebensmittelliefer-Startups DoorDash und einem weiteren erfolgreichen Börsengang der chinesischen Online-Immobilienplattform KE Holdings im August erholt hatte. Die Kritik an Son’s Strategie, Gründer mit ungezügeltem Kapital zu unterstützen, um Marktführer zu werden, wurde in erheblichem Maße aus dem Fenster geworfen. Jetzt, im Jahr 2021, starrt Son auf den Börsengang, um mit rund sechs der Portfolio-Startups des Fonds fortzufahren, die voraussichtlich im neuen Jahr öffentlich angeboten werden, was Son’s Ansehen als ultimativer Startup-Unterstützer stärken könnte.

PolicyBazaar

Das Versicherungsaggregator-Startup Policybazaar, zu dem auch Temasek, Sanjeev Bikhchandanis Info Edge, Tencent und andere gehören, strebt in diesem Jahr einen Börsengang mit einem Wert von über 3,5 Milliarden US-Dollar im September an, während das Angebot laut Bloomberg rund 500 Millionen US-Dollar betragen wird . Das Unternehmen beabsichtigt außerdem, vor dem Börsengang rund 100 Millionen US-Dollar aufzubringen, wobei die Bewertung gegenüber der vorangegangenen Finanzierungsrunde von rund 1,5 Milliarden US-Dollar gestiegen ist. Das Unternehmen hatte berichtet, dass die Betriebserträge von 158 Mrd. Rupien im GJ 18 auf 310 Mrd. Rupien im GJ 19 gestiegen waren, während die Verluste von 9,42 Mrd. Rupien auf 213 Mrd. Rupien gestiegen waren.

Didi Chuxing

Chinas Hagelkampffirma Didi Chuxing, das zuvor in das indische Unternehmen Ola investiert hatte, plant einen Mega-Börsengang in Hongkong anstelle von New York, zunächst unter den Spannungen zwischen den USA und China, und strebt eine Bewertung von über 60 Milliarden US-Dollar an. Der Börsengang wird für das erste Halbjahr 2021 erwartet, berichtete Reuters über die Entwicklung. Didi beabsichtigt außerdem, vor dem Börsengang eine neue Finanzierungsrunde aufzunehmen, um die Bewertung zu verbessern, obwohl das Unternehmen erklärt hat, dass es keinen „endgültigen“ Börsengangsplan gibt. SoftBank hatte im Mai letzten Jahres die 500-Millionen-Dollar-Finanzierung in Didi Chuxing angeführt, obwohl sie zuvor Uber und Ola unterstützt hatte.

ByteDance

ByteDance, Inhaber der beliebten Kurzvideo-App TikTok, die letztes Jahr in Indien verboten wurde, führte Gespräche mit mehreren Investoren, darunter Sequoia, um 2 Milliarden US-Dollar bei einem Wert von satten 180 Milliarden US-Dollar aufzubringen, bevor mit der Börsennotierung einiger seiner größten Vermögenswerte Douyin begonnen werden konnte , die chinesische Version von TikTok und die Nachrichten-App Toutiao in Hongkong. Bloomberg hatte die Entwicklung im November gemeldet. ByteDance wurde laut CB Insights zuletzt mit 140 Milliarden US-Dollar bewertet. TikTok wurde am 29. Juni zusammen mit 58 anderen chinesischen Apps in Indien von der indischen Regierung wegen Bedenken verboten, dass solche Apps an Aktivitäten gegen die „nationale Sicherheit und Verteidigung Indiens“ beteiligt sind.

Lesen Sie auch: Der Bitcoin-Bullenlauf geht weiter, da der Preis in 3 Monaten fast viermal steigt. Die Marktkapitalisierung überschreitet die Marke von 730 Mrd. USD

Coupang

Der südkoreanische E-Commerce-Major Coupang könnte im zweiten Quartal 2021 einen Börsengang mit einem Wert von mehr als 30 Milliarden US-Dollar anstreben. Laut einem Bloomberg-Bericht hatte SoftBank 2,7 Milliarden US-Dollar aus seinem Vision Fund investiert, um eine 37-prozentige Beteiligung an dem Unternehmen zu erhalten, die meisten davon mit einer Post-Money-Bewertung von 9 Milliarden US-Dollar. Südkoreas E-Commerce-Marktgröße wird voraussichtlich 2021 80,8 Milliarden US-Dollar erreichen und zwischen 2021 und 2025 mit einer jährlichen CAGR von 5,2 Prozent wachsen, die laut Statista bis 2025 ein Marktvolumen von 99,2 Milliarden US-Dollar haben wird. Das größte Marktsegment ist Mode mit einem voraussichtlichen Marktvolumen von 23,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021.

Tokopedia

Ähnlich wie der südkoreanische E-Commerce-Riese Coupang steht auch Indonesiens Tokopedia für einen Börsengang im Jahr 2021 im Wert von fast 1 Milliarde US-Dollar an, da eine doppelte Notierung sowohl in seinem Heimatland als auch in den USA geplant ist. Reuters berichtete im Dezember, dass das Unternehmen beim Börsengang einen Wert von 10 Milliarden US-Dollar oder mehr haben könnte. Tokopedia hatte insgesamt über 2 Milliarden US-Dollar von führenden Startup-Unterstützern wie Alibaba und Temasek neben SoftBank gesammelt. Vor dem Börsengang des kombinierten Unternehmens befindet sich das Unternehmen vor dem Börsengang des zusammengeschlossenen Unternehmens in fortgeschrittenen Gesprächen mit dem indonesischen Taxi-Buchungs- und Zahlungsunternehmen GoJek, berichtete Bloomberg kürzlich. Das kombinierte Geschäft hätte einen Wert von 18 Milliarden US-Dollar.

Auto1

Die in Berlin ansässige Online-Gebrauchtwagenplattform Auto1 Group GmbH plant eine neue Finanzierungsrunde in Höhe von 1,2 Milliarden US-Dollar, die das von SoftBank unterstützte Unternehmen mit mehr als 6 Milliarden US-Dollar bewerten könnte. SoftBank hatte zum Zeitpunkt der Investition des SoftBank Vision Fund im Jahr 2018 einen Wert von 3,4 Mrd. USD. Die Entwicklung wurde von Bloomberg gemeldet. Laut Crunchbase hatte Auto1 seit seiner Gründung im Jahr 2012 in neun Runden 1,4 Milliarden US-Dollar an Finanzmitteln aufgebracht. Neben SoftBank gehörten zu den weiteren Investoren des Unternehmens The Baupost Group, Farallon Capital Management, G Squared und weitere.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı