Diğer

Damit Prepacks gut funktionieren: Das Framework darf keine Swiss Challenge-Methode festlegen

InsolvenzrechtDas Framework stellt fest, dass die „Grundstruktur“ der IBC das unantastbare Prinzip der Gläubigerkontrolle beinhaltet – entscheidend dafür ist die Auslösung des Prozesses.

Von L Viswanathan & Richa Roy

Vorverpackungen sind in der Insolvenzrechtsinfrastruktur unverzichtbar, insbesondere angesichts der bevorstehenden durch Covid-19 verursachten Notflut. Der IWF hat kürzlich die politischen Entscheidungsträger in Bezug auf „aufgestaute Insolvenzen“ beraten. Die Weltbank empfahl im Mai 2020, Hindernisse für die Einreichung von Gläubigern (die Indien durch die IBC-Verordnung unter Ausschluss von Anmeldungen übernommen hatte) zu erhöhen und hybride Trainingsrahmen zu schaffen. Der Entwurf des IBBI-Vorverpackungsrahmens für die öffentliche Konsultation ergänzt daher die Haushaltsankündigungen zur Kapazitätserweiterung von ARC-AMC und NCLT. Indien schließt sich den Gerichtsbarkeiten, einschließlich Großbritannien und Singapur, an, um ein Prepack-Framework einzuführen (oder zu überarbeiten).

Die Reformen des indischen Insolvenzrechts waren der Kurve voraus, aber das Prepack-Framework muss überarbeitet werden, um wirksame Auswirkungen zu erzielen. Es sieht vor, dass nur Schuldner Vorverpackungen einleiten. nach Genehmigung durch eine einfache Mehrheit der Finanzgläubiger und Aktionäre; Standardmäßig muss jeder umdenken. Die Erlaubnis der Schuldner, Vorverpackungen einzuleiten, ist zwar nützlich – sie sind am besten über Unternehmensangelegenheiten informiert und erhalten Anreize zur Einreichung von Vorschlägen, da sie Pläne vorschlagen können. Zu Recht vom Rahmen anerkannt – das Recht des wichtigen Finanzgläubigers, Prepacks auszulösen, darf nicht eingeschränkt werden. Das Framework stellt fest, dass die „Grundstruktur“ der IBC das unantastbare Prinzip der Gläubigerkontrolle beinhaltet – entscheidend dafür ist die Auslösung des Prozesses.

Die Zustimmung der Aktionäre zur Einleitung und zu allen Kapitalmaßnahmen während des Prepacks sollte vermieden werden. Außerdem werden durch Prepacks die Auszahlungen der Gläubiger stets gesenkt – eine vertretbare Grundlage, um die Beteiligung der Aktionäre zu begrenzen. Prepacks sind einvernehmliche Lösungen, und ein möglicher Auslöser kann vor dem Ausfall liegen – beginnender Stress, Ausfälle bei Financial Covenants, wie in den RBI-Vorschriften vorgesehen (während der CIRP-Auslöser weiterhin Standard sein kann). Zu den Schutzmaßnahmen gegen Missbrauch gehören die Genehmigung durch Finanzgläubiger und bestehende IBC-Strafen.

Finanzdienstleister (FSPs) sind von Prepacks ausgeschlossen, da nur Schuldner eine Abwicklung einleiten können, und gemäß den IBC-FSP-Regeln leitet die RBI eine FSP-Insolvenz ein. Die jüngsten Ereignisse unterstreichen die Notwendigkeit eines schnellen, vorhersehbaren Lösungsrahmens für FSPs. Prepacks sind ideal für FSPs und ermöglichen eine Lösung bei minimaler Störung des Finanzsystems und der Einleger. In den USA müssen nach dem Dodd-Frank-Gesetz zur Reform und zum Verbraucherschutz an der Wall Street (Abschnitt 165d) systemrelevante Banken und Finanzinstitute der Federal Reserve und der Federal Deposit Insurance Corporation regelmäßig vorgefertigte Pläne (Testamente) vorlegen, in denen ihre Strategie beschrieben wird für eine schnelle und geordnete Lösung bei finanziellen Problemen oder Misserfolgen. Die jüngsten Fragilitäten im indischen Finanzsektor erfordern, dass FSPs für Prepacks in Frage kommen, und werden anschließend zu einer regelmäßigen regulatorischen Anforderung.

Um das hybride Modell von “Schuldner im Besitz” und “Gläubiger in Kontrolle” aufrechtzuerhalten, müssen Prepacks – während das bestehende Management fortgeführt werden kann – die ernannten RP-Gesetze zum Schutz der Finanzgläubiger erfordern, um jegliche “Giftpille” des Managements zu verhindern. Maßnahmen, wenn das Management Finanzgläubiger festnimmt, die einen anderen Abwicklungsplan als den des Schuldners wählen. Eine weitere Abschwächung von Abschnitt 29A, zumindest in Bezug auf Klausel (c) – eine Legacy-Notlage (könnte durch das Prepack selbst angegangen werden) – ist jedoch kritisch.

Zu Recht wird darauf hingewiesen, dass untergeordnete Rechtsvorschriften für Vorverpackungen nicht zu streng sein und dem Verhältnismäßigkeitsprinzip entsprechen dürfen. Der Rahmen für Vorverpackungen darf keine Swiss Challenge-Methode vorschreiben. Die bloße Bescheinigung der RP, dass das Ergebnis des Prepacks besser ist als die Liquidation, hat die Zustimmung der Finanzgläubiger und beinhaltet Schutzmaßnahmen für die „Cramdown“ von Gläubigern (einschließlich der klassenübergreifenden Cramdown wie in der IBC, die kürzlich auch vom Vereinigten Königreich und vom Gericht verabschiedet wurde -genehmigt im Fall DeepOcean) gewährleistet eine effektive Fertigstellung innerhalb von 90 Tagen.

Die Statistiken des IBBI zeigen Verzögerungen bei Beschlüssen, die durchschnittlich 443 Tage dauern – über das 330-Tage-Rezept hinaus – und bei Fällen mit hohem Wert über zwei Jahre. Die Absicht des Frameworks, alle CIRP- und anderen Aktionen in 90 Tagen abzuschließen, ist unvorstellbar. Stattdessen sollten sich Prepacks auf die RP-Zertifizierung unter Aufsicht des Gläubigers stützen. Gita Gopinath in “Außenpolitik” forderte die Regierungen auf, die Lösungsmechanismen für die aktuelle Krise maßzuschneidern. Mit diesen Änderungen wird das Prepack-Framework eine zeitnahe Intervention für die Gegenwart sein, aber auch ein zeitloses Werkzeug in unserem Insolvenzrechts-Cache. Ohne solche Änderungen besteht die große Gefahr, dass die hart umkämpften Fortschritte bei der Insolvenzlösung verloren gehen.

Autoren sind Partner bei Cyril Amarchand Mangaldas

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı