Diğer

Büroflächen der Klasse A für Immobilienwachstum

Wachsende Co-Working-Spaces, veränderte Präferenzen des tausendjährigen, robusten Start-up-Ökosystems haben die Nachfrage nach Büroflächen der Klasse A beflügelt.

COVID-19 war ein schwerer Schlag für das Immobiliensegment, hat aber gleichzeitig die Branche dazu gebracht, sich für verschiedene einzigartige Methoden zu entscheiden, um Geschäfte zu tätigen und die Nachfrage zu steigern. Neue und innovative Geschäftsmethoden für Immobilien haben einige Zeit in Anspruch genommen, aber langsam und stetig haben sie dem Sektor geholfen, den verlorenen Boden wiederzugewinnen. Zweifellos war die Festivalsaison das i-Tüpfelchen.

Vor COVID-19 verzeichnete der Sektor dank politischer Änderungen – Zufluss von 100% ausländischen Direktinvestitionen (ADI), Regulierungsreformen wie dem Gesetz über Immobilien (Regulierung und Entwicklung) (RERA) und der Steuer auf Waren und Dienstleistungen (GST) – ein Wachstum. – Alle haben erwartet, dass der Sektor wächst, und das hat sich sehr gut entwickelt. Andere politische Korrekturen wie die Konzession von Immobilientransaktionen, bei denen die Kreissätze auf 10% erhöht werden, die Investition von 100 Lakh Crores in die Infrastruktur und die konzessionierten Steuersätze für Genossenschaften haben dem Sektor ebenfalls einen massiven Schub verliehen.

Finanzminister Nirmala Sitharaman sagte, dass Indien von April bis November 2019 ausländische Direktinvestitionen in Höhe von 24,4 Mrd. USD erhalten habe, was 21,2 Mrd. USD im gleichen Zeitraum zuvor entsprach. Es war eine signifikante Verbesserung. Gewerbliche Immobilien – insbesondere Büroflächen der Klasse A – zogen einen erheblichen Teil der gesamten ausländischen Direktinvestitionen an.

Büroflächen der Klasse A.

Büroflächen der Klasse A sind der Hauptgrund für die gestiegenen ausländischen Direktinvestitionen in Immobilien und werden aufgrund mehrerer Faktoren nachgefragt. Multinationale Unternehmen, große indische Unternehmen und Marken, die ihren Hauptsitz in verschiedenen indischen Städten haben, sind die Haupttreiber dieser Nachfrage. Büroflächen der Klasse A boten ihnen strategische Standorte im Herzen der Geschäftszentren der Stadt, modernstes Design, Architektur und gut verwaltete Büroräume. Diese drei Segmente benötigten die besten verfügbaren Büroflächen für ihre Entwicklungszentren, Backoffice-Betriebe, Forschungseinrichtungen und Geschäfte in Städten wie Bengaluru, Hyderabad, Pune, Mumbai, Gurugram und Noida. Es gab eine stetige Nachfrage von ihnen. Unternehmen wie CISCO, Amazon, Merrill Lynch, GE und Goldman Sachs haben außerhalb ihrer Heimatländer die größten Niederlassungen außerhalb Indiens.

Gründe für das Wachstum des Geschäfts

Wachsende Co-Working-Spaces, veränderte Präferenzen des tausendjährigen, robusten Start-up-Ökosystems haben die Nachfrage nach Büroflächen der Klasse A beflügelt. Ein weiterer Faktor war die zunehmende Leasing- und Investorentätigkeit (obwohl die Anleger in diesem Jahr etwas vorsichtig waren), die einst von IT / ITES dominiert wurde und nun von vielen anderen Sektoren geleast wird. BFSI, Beratungsdienste, FMCG-Unternehmen, Gesundheitswesen, Start-ups, um nur einige zu nennen. Alle von ihnen suchen aktiv nach Büroflächen der Klasse A im ganzen Land.

Liefern

Bei der großen Nachfrage aus allen Geschäftsbereichen bietet der Markt zahlreiche Möglichkeiten für Lieferanten / Bauherren. Wenn wir sehen, innerhalb des Ökosystems der Büroflächenversorgung ist der größte Teil die Versorgung mit Büroflächen der Klasse A. Die Ticketgröße solcher Immobilien reicht von Rs 20 crore bis Rs 100 crore, was sicherlich tiefe Taschen, ein verfeinertes Verständnis der Leasingstruktur, die Notwendigkeit einer aktiven Vermögensverwaltung und nicht zuletzt den Wunsch nach dem Besten erfordert.

Bürobedarf der Klasse A wird trotz der Auswirkungen der Pandemie mit beträchtlicher Leichtigkeit bewältigt. Selbst für Marktexperten war das erzielte Wachstum nicht zu erwarten. Es könnte jedoch einige Märkte geben – wie Bengaluru, Pune und Chennai -, auf denen die Mieter Probleme haben könnten, die richtige Option zu finden. Dies liegt in erster Linie daran, dass nur sehr wenige Bauherren damit begonnen haben, ihren Kunden Büroflächenlösungen der Klasse A anzubieten.

(Von Divaker Bhalla, CEO von DNA Ventures Pvt Ltd)

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı