Diğer

Amitabh Kant sagt zu viel Demokratie in Indien, harte Reformen nicht einfach einzuführen

harte Reformen, zu viel Demokratie, Landwirtschaftssektor, Sonnenaufgangssektor, Amitabh KantDas PLI-Programm wird voraussichtlich eine enorme Chance bieten, Sektoren für 4-5 Jahre zum Export zu bringen.

Amitabh Kant, CEO von Niti Aayog, sagte heute, dass zu viel Demokratie es schwierig macht, harte Reformen in Indien durchzuführen, während diese Reformen notwendig sind, um das Land wettbewerbsfähig zu machen. Ohne harte Reformen sei es nicht einfach, gegen China anzutreten, fügte Amitabh Kant hinzu. Der Agrarsektor muss reformiert werden, und es ist sehr wichtig zu verstehen, dass der MSP-Mechanismus (Minimum Support Price) und die Mandis weiterhin funktionieren werden, sagte er und sprach über die anhaltenden Proteste der Landwirte. Die Landwirte müssen jedoch die Wahl haben, ihre Produkte zu verkaufen, da sie davon profitieren, fügte er hinzu.

Die Bauern aus Punjab und Haryana protestieren seit drei Wochen und fordern die Abschaffung der neuen Landwirtschaftsgesetze. Sie behaupten, dass die neuen Gesetze den Agrarsektor korporatisieren und den Landwirten die Vorteile von MSP vorenthalten werden. Obwohl die Zentralregierung wiederholt hat, dass die MSP bestehen bleibt, bitten die Landwirte um eine schriftliche Zusicherung.

Zu den anderen Reformen sagte der CEO von Niti Aayog, dass die Aatmanirbhar Bharat-Initiative von Premierminister Narendra Modi das Potenzial indischer Unternehmen freisetzen und nicht nach innen schauen soll. Die Regierung hat 10 Champion-Sektoren für das PLI-Programm (Production-Linked Incentives) ermittelt, die laut Amitabh Kant eine wichtige Rolle dabei spielen würden, Indien zu einem Produktionszentrum zu machen und dem Land Skaleneffekte zu verschaffen. Das PLI-System wird diesen Sektoren voraussichtlich 4 bis 5 Jahre lang eine enorme Exportmöglichkeit bieten.

Beobachten Sie: Amitabh Kant erklärt, warum es schwierig ist, in Indien harte Reformen durchzuführen

Kurz nachdem die Coronavirus-Pandemie die indische Wirtschaft getroffen hatte, kündigte Premierminister Narendra Modi das Flaggschiff-Konjunkturpaket Atmanirbhar Bharat an, das einen Wert von 21 Mrd. Rupien hatte. Das Paket enthielt für jeden etwas in der Gesellschaft und in allen Branchen. Das Paket enthielt auch Programme, die unter anderem den Straßenhändlern zugute kamen. Darüber hinaus hat die Regierung zwei weitere Konjunkturpakete im Rahmen desselben Programms eingeführt.

Wissen Sie, was ist Cash Reserve Ratio (CRR), Finanzgesetz, Finanzpolitik in Indien, Ausgabenbudget, Zoll? FE Knowledge Desk erklärt diese und weitere Details unter Financial Express Explained. Erhalten Sie auch Live-BSE / NSE-Aktienkurse, den aktuellen Nettoinventarwert von Investmentfonds, die besten Aktienfonds, Top-Gewinner und Top-Verlierer bei Financial Express. Vergessen Sie nicht, unser kostenloses Income Tax Calculator-Tool auszuprobieren.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı