Diğer

Amazon Prime Video startet Pläne nur für Mobilgeräte in Indien

In Zusammenarbeit mit Airtel mit rund 290 Millionen Kunden wurden weltweit nur mobile Pakete eingeführt, die ab 89 Rupien (für 28 Tage) erhältlich sind und zu unterschiedlichen Preisen erhältlich sind.In Zusammenarbeit mit Airtel mit rund 290 Millionen Kunden wurden weltweit nur mobile Pakete eingeführt, die ab 89 Rupien (für 28 Tage) erhältlich sind und zu unterschiedlichen Preisen erhältlich sind.

Amazon Prime Video hat am Mittwoch Abonnements für Mobilgeräte in Indien gestartet. Die neue Preisgestaltung wurde bereits von Kunden in mehr als 4.300 Städten angesehen und ist ein Versuch des Unternehmens, mehr Kunden in dem Land zu erreichen, in dem der Großteil der Nutzer Videos auf Mobilgeräten konsumiert.

In Zusammenarbeit mit Airtel mit rund 290 Millionen Kunden wurden weltweit nur mobile Pakete eingeführt, die ab 89 Rupien (für 28 Tage) erhältlich sind und zu unterschiedlichen Preisen erhältlich sind.

„Indien ist eines unserer am schnellsten wachsenden Gebiete der Welt mit sehr hohen Engagementraten. Von dieser Reaktion getragen, möchten wir unsere beliebten Unterhaltungsinhalte einer noch größeren Anzahl indischer Kunden anbieten “, sagte Jay Marine, Vizepräsident von Amazon Prime Video Worldwide, in einer Erklärung.

Inder haben viel Unterhaltung und die Pandemie hat es nur heimischen Verbrauchern ermöglicht, Inhalte über Over-the-Top-Plattformen (OTT) zu erkunden. Eine im September letzten Jahres veröffentlichte Umfrage einer Abteilung von Dentsu Aegis Network (DAN) India ergab, dass Nordindianer während der Sperrung durchschnittlich drei neue Plattformabonnements kauften, während Südindianer zwei davon kauften. Es überrascht nicht, dass Unternehmen diese Gelegenheit nutzen, um zu expandieren, wenn einige Wettbewerber bereits im Spiel sind. Der Rivale Netflix hat im Juli 2019 in Indien ein Paket nur für Mobiltelefone auf den Markt gebracht. Das Unternehmen hatte zuvor behauptet, es sehe eine „bessere Aufnahme und Bindung“ als ursprünglich angenommen.

Für Prime Video wird die Einführung aufgrund des E-Commerce-Angebots von Prime jedoch etwas einfacher. Als die Verbraucher das traditionelle Einkaufen mieden, um sich online zu bewegen, erwarben Menschen aus abgelegenen Städten wie Tawang und Mokokchung die Prime-Mitgliedschaft, wodurch der Videodienst Zugang zu unerschlossenen Märkten erhielt. Laut Amazon ist die Zahl der Prime-Mitglieder, die Prime Video streamen, im dritten Quartal 2020 gegenüber dem Vorjahr um mehr als 80% gestiegen.

Prime Video, das indische Web-Shows wie Mirzapur und Paatal Lok zu seinen Gunsten gemacht hat, bereitet sich darauf vor, in den kommenden Jahren eine vielfältige Liste indischer Originale herauszubringen. Fast 55 Originalserien befinden sich in verschiedenen Entwicklungsstadien und 31 in verschiedenen Produktionsstadien, hatte der indische Direktor und Country General Manager Gaurav Gandhi FE in einem Interview mitgeteilt. Analysten von Media Partners Asia schätzen, dass die Investitionen in OTT-Inhalte im Jahr 2020 700 Millionen US-Dollar erreicht haben. Angesichts der steigenden Budgets für Originale und lokale Akquisitionen werden die Kosten für OTT-Inhalte zwischen 2020 und 2016 voraussichtlich um 18% auf 1,6 Milliarden US-Dollar steigen sagte.

Neben Netflix konkurriert Amazon Prime Video mit Disney + Hotstar und einer Reihe von einheimischen Diensten, darunter Zee5, AltBalaji und Voot Select.

Die Konkurrenz ist riesig. Disney, das letzten Monat auf einer Firmenveranstaltung eine herausragende Reihe anstehender Inhalte vorstellte, sagte, dass der Disney + Hotstar-Service durch lokale Programme erweitert wird. Die Strategie besteht darin, „mit Premium-Inhalten für alle zu wachsen“.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, lesen Sie die neuesten IPO-Nachrichten, IPOs mit der besten Performance, berechnen Sie Ihre Steuern mit dem Income Tax Calculator, kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı