Diğer

81 lakh KKMU profitieren von den garantierten Darlehen der Regierung Modi; über Rs 2 lakh cr bereits sanktioniert

KKMU, Gebührenabfertigung, ECLGS, KreditgarantiesystemDas Finanzministerium sagte heute, dass 40 Lakh MSME-Konten bis zum 4. Dezember 1,58 Lakh Crore erhalten haben.

Kredit und Finanzen für KKMU: Fast 81 Lakh-KKMU haben das Notfall-Kreditliniengarantiesystem (ECLGS) von Premierminister Narendra Modi im Rahmen des Atmanirbhar Bharat-Pakets in Anspruch genommen. Die Banken haben rund 2,05 Mrd. Rupien aus den im Rahmen des Programms zugesagten 3 Mrd. Rupien sanktioniert, um dem KKMU-Sektor zu helfen, sich von den Problemen mit dem Coronavirus zu erholen. Das Finanzministerium gab heute bekannt, dass 40 Lakh-KKMU-Konten bis zum 4. Dezember 1,58 Lakh Crore erhalten haben. Im Rahmen des im letzten Monat angekündigten Aatmanirbhar Bharat Abhiyan 3.0 wurde das ECLGS-Programm durch ECLGS 2.0 für die 26 Stresssektoren und den Gesundheitssektor mit erweitert FinMin twitterte über einen ausstehenden Kredit von über Rs 50 crore und bis zu Rs 500 crore per Februar 2020.

Die zusätzliche Liquidität, die durch das System für die 26 betroffenen Sektoren bereitgestellt wird, wäre jedoch aufgrund der durch Covid-19 ausgelösten Pandemie bei einem fast zehnfachen Rückgang des Cashflows viel höher, heißt es in einem Crisil-Bericht. Die Unternehmen in hoch belastbaren Sektoren wie Molkerei, Informationstechnologie, FMCG, Chemikalien und Pharmazeutika sind zwar weniger betroffen, da der Rückgang ihres Cashflows auf 10% beschränkt ist, sie werden jedoch voraussichtlich auch vom ECLGS-System profitieren.

Die im Rahmen von ECLGS 2.0 gewährten Darlehen haben eine Laufzeit von fünf Jahren und ein zwölfmonatiges Moratorium für die Rückzahlung des Kapitals. Das gesamte System ist bis zum Ende des laufenden Geschäftsjahres 2020-21 gültig. Zur weiteren Unterstützung der Industrie sind Energie, Bauwesen, Immobilien, Textilien, Pharmazeutika, Logistik, Zement, Autokomponenten und Hotels einige der Sektoren, die vom Kamath-Komitee für die einmalige Umschuldung festgelegt wurden.

Es ist anzumerken, dass die RBI den Ausschuss unter der Leitung des ehemaligen Vorsitzenden der ICICI-Bank, KV Kamath, eingerichtet hatte, um finanzielle Parameter vorzuschlagen, die in den Abwicklungsplänen im Rahmen des „Abwicklungsrahmens für COVID-19-bezogenen Stress“ zusammen mit einer sektorspezifischen Benchmark berücksichtigt werden sollen Bereiche für solche Parameter. In der Zwischenzeit gab das Finanzministerium bekannt, dass Rs 775 crore an die Small Industries Development Bank of India (SIDBI) im Rahmen des Rs 1.500 crore ‘Zinszuschuss für MUDRA-Shishu-Darlehen’ freigegeben wurden. Davon wurden Rs 206,73 crore bereits als Teil der ersten Tranche für die sofortige Freigabe von Zinszuschussleistungen an Mitgliedskreditinstitute (MLIs) ausgezahlt.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı