Diğer

80 Prozent der Ehepartner sind sich der Vermögenswerte und Verbindlichkeiten ihrer Partner nicht bewusst: Bericht

Vermögenswerte, Verbindlichkeiten, Finanzen, Anlegerbewusstsein, Krankenversicherung, Risiko89 Prozent der Befragten hatten ihre Finanzen noch nie konsolidiert.

80 Prozent der Ehepartner sind sich der detaillierten Vermögenswerte und Verbindlichkeiten ihrer Partner nicht bewusst. Dies ergab die jüngste Umfrage von Mudra Portfolio Managers, einem weltweit führenden NRI- und HNI-Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Mumbai. Die Umfrage wurde für rund 900 High Networth Individuals (HNIs), gebietsfremde Inder (NRIs) und Einzelhandelskunden aus Indien, Afrika (Kenia, Nigeria), Singapur, Malaysia und dem Nahen Osten (Dubai, Abu Dhabi, Kuwait) durchgeführt.

Eine weitere überraschende Tatsache aus dem Bericht besagt, dass 89 Prozent der Befragten nie eine Konsolidierung ihrer Finanzen vorgenommen hatten, während 73 Prozent der Befragten noch nie eine detaillierte Bewertung der Einnahmen und Ausgaben durchgeführt hatten.

Diese Umfrage war Teil des Investor Awareness-Programms von Mudra, bei dem das Unternehmen eine „Konsolidierungsaktivität“ durchführte, um seinen Mitarbeitern zu helfen, sich finanziell zu organisieren. Die Umfrage umfasste vier wichtige Aspekte, darunter eine detaillierte Analyse der Einnahmen und Ausgaben, die Bewertung des finanziellen Risikos, der Aktiva und Passiva zur Analyse der Asset Allocation und der Liquidität sowie schließlich den einfachen Zugang und die Konsolidierung der Finanzen. Die Aktivität wurde über einen Zeitraum von 10 Wochen durchgeführt.

„Lockdown und die damit verbundenen Unsicherheiten während Covid haben die Menschen sehr besorgt gemacht, aber andererseits haben sie sie wieder in ihre Finanzportfolios aufgenommen, etwas, für das sie sich nie interessiert hatten. Die Idee hinter dieser Konsolidierungsaktivität war es, sie auf die Kritikalität einer Selbstanalyse ihrer Finanzen, die Bedeutung der Finanzkonsolidierung und die Notwendigkeit aufmerksam zu machen, die Familie in finanzielle Angelegenheiten einzubeziehen “, sagte Nishant Kohli, Gründer, Direktor und Business Head-Wealth, Mudra-Portfoliomanager.

„Diese Aktivität wurde durchgeführt, um ihnen zu helfen, Antworten auf einige unbeantwortete Fragen wie„ Sind meine Ersparnisse genug? “,„ Habe ich einen Notfallplan? “Zu finden. oder “Sind meine Ausgaben über Bord” oder sogar “Wo sind meine aktuellen Investitionen und was mache ich damit?” usw.” er fügte hinzu.

Interessanterweise sparten 65 Prozent der Befragten weniger als 20 Prozent ihres Gehalts, und von diesen hatten 80 Prozent ihre sonstigen Ausgaben in Höhe von 15 bis 20 Prozent ihres Gehalts, was hätte sein können gebremst und gerettet. Dieser Trend war bei Personen mit einem Einkommen von weniger als 50 Lakhs pro Jahr höher. Das monatliche Verhältnis von Investitionen zu Ersparnissen in der Verdienstgruppe von 30 Lakhs und darunter betrug 0,65, was für die Verdienstgruppe von 30 Lakhs und darüber nur 0,38 betrug, wie sie es bevorzugen um mehr Geld auf den Konten zu halten. Dies zeigt, dass die Gruppen mit höherem Einkommen im Vergleich zu Gruppen mit niedrigerem Einkommen normalerweise nicht regelmäßig optimal investieren.

Im Rahmen der Bewertung des finanziellen Risikos zeigt die Umfrage auch, dass 71 Prozent der Befragten keine Krankenversicherung haben, außer einer, die von ihrem Unternehmen bereitgestellt wird. Erschreckenderweise hatten die Eltern von 88 Prozent der Befragten keine Krankenversicherung, während die Familien von 80 Prozent der Befragten die Einzelheiten ihres Versicherungsschutzes nicht kannten.

In Bezug auf Lebens- und Risikoversicherungen stellten die Mudra-Portfoliomanager einen weiteren alarmierenden Trend fest. Ganze 79 Prozent der Befragten waren unterversichert, während 35 Prozent keinen Laufzeitplan hatten, und 32 Prozent glaubten fälschlicherweise, dass sie ihr Leben versichert hatten, ihr Versicherungsschutz jedoch weniger als 30 Lakhs betrug. Familien mit bis zu 75 Prozent der Befragten waren sich der Einzelheiten des Versicherungsschutzes nicht bewusst.

Eine Bewertung der Vermögenswerte und Verbindlichkeiten im Rahmen des Programms ergab, dass 90 Prozent der Befragten über einen Notfallfonds verfügten, der 6 Monaten ihres Gehalts entsprach. 70 Prozent der Befragten, die die Immobilie in den letzten 2-3 Jahren gekauft hatten, hatten sich überfordert, was zu einem Jahreseinkommen von weniger als 9 Monaten als Liquidität führte. Obwohl die Kredit-ROIs auf den niedrigsten Stand gesunken sind, neigten immer noch 70 Prozent eher dazu, Kredite zurückzuzahlen, anstatt die Liquidität aufrechtzuerhalten oder eine Investition zu tätigen. 78 Prozent der Befragten hatten keine ordnungsgemäße Vermögensallokation. Sie waren in einer Art von Vermögenswerten übergewichtet.

Bei der Konsolidierung der Finanzen hatten 89 Prozent der Befragten ihre Finanzkonsolidierung nie durchgeführt. 80 Prozent der Ehegatten waren sich der detaillierten Vermögenswerte und Verbindlichkeiten einschließlich der Kontodaten nicht bewusst, während in 54 Prozent der Fälle eine ordnungsgemäße Nominierung fehlte. Durch diese Aktivität hatten 35 Prozent der Kunden kleine Investitionen vergessen, die vor langer Zeit getätigt wurden.

„Ich glaube, das Problem zu kennen ist halb so gut wie es zu lösen. Dieses Programm ermöglichte es den Menschen, über ihre bestehende Finanzlage nachzudenken, und erwies sich für die meisten von ihnen als Augenöffner. Wir freuen uns sehr über diese Übung, da unsere Kunden unsere Initiative, insbesondere die Ehepartner, sehr mochten, da sie eine produktive Kommunikation mit ihren Partnern zur Aufteilung der finanziellen Verantwortung und zur Aufrechterhaltung gesunder Finanzen ihres Haushalts sicherstellte “, fügte Nishant hinzu.

„Die Ausrichtung der Anlagen auf eine Anlageklasse ist kein gutes Zeichen für ein gesundes Anlageportfolio. Manchmal ist es äußerst wichtig, die finanzielle Leistungsfähigkeit selbst zu analysieren, insbesondere für diejenigen, deren Jobs sie zu beschäftigt halten. Zum Beispiel wusste ich nie, dass ich stark unterversichert war, bis ich diese Bewertung vorgenommen hatte. Diese Konsolidierungsübung hat mir wichtige Verbesserungsbereiche aufgezeigt und war für mich und meine Familie sehr hilfreich. Ich würde dies jedem empfehlen “, sagte Sameer Balakrishnan, stellvertretender Vizepräsident bei der Mashreq Bank in Dubai, der kürzlich die Konsolidierungsaktivitäten von Mudra Portfolio durchgeführt hat Manager.

Die Aktivität wurde mit einem Befragtenmix aus 40 Prozent HNIs, 35 Prozent NRIs und 25 Prozent Einzelhandel mit 60 Prozent der Menschen mit einem Jahresverdienst von über 30 INR Lakhs und 30 Prozent der Menschen mit einem Jahresverdienst zwischen 10 INR durchgeführt und 30 Lakhs und 10 Prozent mit einem Gehalt von bis zu INR 10 Lakhs.

„Jeder sollte seine Finanzkonsolidierung durchführen, da dies äußerst vorteilhaft ist. In diesen Zeiten ist es sehr wichtig sicherzustellen, dass wir systematischer werden und uns auf unsere Ziele konzentrieren. Gleichzeitig ergeben sich verschiedene Was-wäre-wenn-Szenarien. Wenn ich morgen nicht da bin, sollte meine Familie unseren finanziellen Wert kennen und ein klares Bild der Investitionen haben “, sagte Pankaj Agrawal, Managing Partner bei Leela Fincare Group über die Konsolidierungsaktivität. „Eine solche Übung ist zwar zunächst zeitaufwändig, wird jedoch zu einer sofortigen Abrechnung der Bereiche, an denen wir arbeiten müssen, um finanziell solide zu sein. Es lohnt sich “, fügte er hinzu.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem neuesten Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns weiter Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı